english pages

Aktuelle Angebote

JUSSI ADLER-OLSEN - Der Krimimeister

Der Däne JUSSI ADLER-OLSEN hat Witz und Nerven und schon wieder einen Thriller veröffentlicht: "Verheißung" (dtv) heißt der aktuelle Bestseller. Der 


Krimimeister ist genauso erfolgreich wie seine Hauptfigur Carl Mørck - Spannung von A bis Z. Foto: teutopress

Hier finden Sie weitere Bilder

FRITZ J. RADDATZ erlebte das Erscheinen seines letzten Buches nicht mehr

Deutschlands erfolgreicher Journalist, Autor und Essayist, FRITZ J. RADDATZ, ist tot. 83-jährig starb er am 26. Februar 2015 in Zürich in begleitetem Suizid. Einen Tag später ist seine letzte Arbeit "Jahre mit Ledig" (Rowohlt) erschienen. Er erzählt davon, wie das deutsche Verlagswesen nach dem Krieg neu begann und wie im Rowohlt-Verlag (Reinbek) zwei Männer in gemeinsamer Begeisterung für die Literatur einen internationalen Verlag schufen.


Dieses Buch ist ein Denkmal aus Worten für den Verleger Rowohlt, der einer der entscheidenden Modernisierer der deutschen Verlagswelt gewesen ist. Normalerweise bleiben von Verlegern nur die Bücher, die sie herausgebracht haben: Was es aber darüber hinaus zu sagen gibt über Heinrich Maria Ledig-Rowohlt, das steht, mitreißend erzählt, empfindungsgenau in der Zustimmung wie im Widerspruch, in diesem Buch. Foto: teutopress

Hier finden Sie weitere Bilder

SEBASTIAN FITZEK und "23"

Der Top-Thriller-Autor SEBASTIAN FITZEK (43) lässt seine Leser auf mörderische Kreuzfahrt gehen: "Passagier 23" (Droemer) heißt 


der Bestseller. Mein Gott, wohin mit der Spannung... Foto: teutopress

Hier finden Sie weitere Bilder

JÜRGEN VON DER LIPPE ist so heiter wie lange nicht

"Beim Dehnen singe ich Balladen" (Knaus) heißt sein neues Buch: JÜRGEN VON DER LIPPE hat Glossen und Kurzgeschichten vorgelegt, die man unbedingt nutzen sollte, wenn 


schlechte Laune im Anzug ist. Im wahrsten Sinne trocken ist sein Humor nicht immer, manchmal geht´s auch  recht deutlich zur Sache. Aber genau richtig für seine vielen Fans. Foto: teutopress

Hier finden Sie weitere Bilder

ARNO GEIGER mit Flusspferd

Was lernt man über sich und die Welt, wenn man ein Flusspferd pflegt? ARNO GEIGER hilft uns mit seinem Roman "Selbstporträt mit Flusspferd" (Carl Hanser Verlag) auf 


die Sprünge. Umbruch, Liebe, Neuanfang sind nur ein paar Eckpfeiler, die der Leser braucht. Foto: teutopress

Hier finden Sie weitere Bilder

Smalltalk mit ALEXANDER

Sprechen heißt auch unterhalten. Nahezu perfekt dargeboten von ALEXANDER VON SCHÖNBURG. Sein neues Buch "Smalltalk" (Rowohlt Berlin) kann eine


sinnvolle Gebrauchsanweisung sein für Leute, die sich noch sicherer fühlen wollen in großer Runde mit unbekannten Menschen. Foto: teutopress


Hier finden Sie weitere Bilder

Alle Fotos: © by teutopress
© 2000-2017
teutopress GmbH
Verlag und Medienagentur
Postfach 102830
D-33528 Bielefeld
 
Ehlentruper Weg 58
D-33604 Bielefeld
 
T: +49 521 285075
F: +49 521 285077
 
Webdesign:
Digital Park | neue medien